Kategorie: Umwelt

Es werde dunkler!

Es werde dunkler in der Stadt Leimen! So der einhellige Wunsch aller Beteiligten, die trotz strömenden Regens der Einladung zur nächtlichen „Lichterwanderung“ durch unsere Stadt gefolgt waren.

Aktionstag naturnaher Garten

Ein schönes Zitat lautet: „Wer einen Garten hat, der lebt schon im Paradies“. Doch Paradies ist nicht gleich Paradies: „Aktionstag naturnaher Garten“ am Samstag, den 30. Oktober, 14-17 Uhr, Rathausplatz in Leimen.

Der Wildbienen-Garten

Die fortschreitende Zersiedelung, unsere industrialisierte Agrarwirtschaft und nicht zuletzt die Lichtverschmutzung schränken den natürlichen Lebensraum von Bienen und anderen Insekten immer mehr ein.

Illustration für gute Beleuchtungspraxis der Parameter Abstrahlungsgeometrie, ©LoNNe 2016

Stellungnahme zum GALL-Antrag „Kommunales Lichtkonzept“

Die Lichtverschmutzung ist ein wesentlicher Faktor für den Rückgang unserer Insektenwelt mit verheerenden Folgen für Mensch und Umwelt. Durch ein umfassendes Beleuchtungskonzept kann die Stadt Leimen vor Ort einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung des Insektenlebens leisten.